SYDRO besucht AIT in Bangkok

SYDRO besuchte das Asian Institute of Technology (AIT) in Bangkok, Thailand, um Gespräche über eine zukünftige Zusammenarbeit zu führen. Prof. Mukand Babel, Vorsitzender von Climate Change Asia am AIT und der Geschäftsführer von SYDRO, Dr. Hubert Lohr, entwarfen Anknüpfungspunkte für eine zukünftige Zusammenarbeit mit Schwerpunkt auf der Förderung von Wissen und Know-how und der Unterstützung von AIT-Studenten, die ihre Master-Thesis im Bereich von ökosystembasierten Maßnahmen in Thailand schreiben möchten. Die Gespräche waren eine direkte Folge der kürzlich begonnenen Zusammenarbeit zwischen GIZ und AIT im Rahmen des GIS ECOSWat Projekts.