Home
E-Mail Impressum
FirmenprofilArbeitsgebieteProjekteSoftwareKontakt
Aktualisierung der Schmutzfrachtberechnung für den Zweckverband Abwasserbeseitigung Kahlgrund
AuftraggeberZweckverband Abwasserbeseitigung Kahlgrund
Zeit2008 - 2009
In Kooperation mit dem Planungsbüro Hubert Wilz in Goldbach wird die Schmutzfrachtberechnung aus dem Jahr 1990 in allen relevanten Bereichen für das knapp 10 km² große Einzugsgebiet aktualisiert. Die Nachweisführung für die 71 Entlastungsanlagen erfolgt gemäß ATV-Arbeitsblatt A128. Es konnte dabei nachgewiesen werden, dass mittels einer Optimierung der Drosselabflüsse der Bauwerke eine Reduzierung des CSB-Austrags um 34 % erreicht werden kann. Die Berechnungsergebnisse dienen als Vorlage zum Nachweis der Einhaltungen des Stands der Technik bei der Aufsichtsbehörde. Dies Umfasst auch die Nachweisführung der Trennsysteme gemäß DWA-Merkblatt M153.
zurück zur Übersicht
Stadtentwässerung
Wasserwirtschaft
Infosysteme/Software