Home
E-Mail Impressum
FirmenprofilArbeitsgebieteProjekteSoftwareKontakt
Optimierung Mengen- und Güte Betriebsplan Oleftalsperre
AuftraggeberWasserverband Eifel-Rur
Zeit2006-2007

Für den Wasserverband Eifel-Rur wurden die Betriebsregeln der Oleftalsperre optimiert. Es mussten Trinkwasser, Niedrigwasser, Energiegewinnung und Gütekriterien beachtet werden. Der Talsperrenbetrieb wird jetzt nach Mengengesichtspunkten und einer Vorhersage des Schichtungsverlaufes im Staukörper geregelt. Dazu stehen sowohl klare Betriebsanleitungen zur Verfügung als auch ein Prognosewerkzeug für den mittelfristigen Betrieb der Olef.

zurück zur Übersicht
Stadtentwässerung
Wasserwirtschaft
Infosysteme/Software